Feste & Feiern (LB 5: In unserer Schule gestalten wir Schulleben als Gemeinschaft.)

Home Feste & Feiern (LB 5: In unserer Schule gestalten wir Schulleben als Gemeinschaft.)

Feste & Feiern

Feste feiern in unserer Schule ist eine große Bereicherung unseres Schullebens. Durch gemeinsames Spiel, Spaß, interkulturelle Speisen, Tänze und Lieder unserer aus vielen Nationen stammenden Eltern und Schüler wird das Zusammengehörigkeitsgefühl aller gestärkt und vermehrt. Jeder kann dazu beitragen und daran teilnehmen!

Organisation

Die Feste werden jeweils in Teams, bestehend aus Lehrkräften und Eltern, gemeinsam geplant. Was wann zu tun ist und wer welche Aufgaben übernimmt, ist in einer detaillierten Projektplanung und To-do-Liste vermerkt, die wir zu jedem Fest angelegt haben. Dieses beinhaltet auch evtl. Einkäufe, externe und interne Ansprechpartner sowie Vorlagen für Briefe und Plakate.

Manche Feste werden nicht jedes Jahr durchgeführt, einige jeweils im Wechsel (Schulfest / Projektwoche). Die Vorgehensweise wird jeweils in der Lehrerkonferenz, der Schulpflegschaft und Schulkonferenz abgestimmt.

Die Organisation und Umsetzung des jeweiligen Festes wird am Ende evaluiert (Fragebogen, Abstimmung u.a.) und die Evaluationsergebnisse und Verbesserungsvorschläge im QS Wiki aufgeschrieben.

Feste & Feiern

Karneval

Im Februar wird gemeinsam Weiberfastnacht gefeiert. Mit viel kölscher Musik tanzen und schunkeln wir in bunten Kostümen aus aller Welt. Zum Schluss laufen wir eine endlos lange Polonäse durch die ganze Don-Bosco-Schule.

Frühlingsfest

Alle zwei Jahre veranstalten wir ein Frühlingsfest mit einem blumenreichen Basar, farbenfrohen Osterdekorationen und leichten Frühjahrsspeisen.

Sommerfest

Kurz vor den Sommerferien feiern wir das langersehnte Sommerfest. Im Wechsel als Motto- oder Projektwoche gibt es viele Aufführungen wie Lieder und Tänze oder eine Ausstellung. Bei gelungenen Spielen winken Gewinnchancen und Belohnungen. Für das leibliche Wohl sorgen viel Grillgut, internationale Spezialitäten, Kuchen und Torten aus aller Welt.

Einschulungsfeier

Am zweiten Schultag nach den Sommerferien kommen unsere neuen Erstklässler. Ein bunter Reigen aus Tanz, Musik und lustigen Liedvorstellungen heißt sie herzlich willkommen und begleitet sie in ihren ersten Schultag.

Martinsbasar

Im Wechsel mit dem Frühlingsfest wird Anfang November unser Martinsbasar veranstaltet. Selbstgebackenes Adventsgebäck, gebastelte Weihnachtsmitbringsel und -dekorationen werden an reich geschmückten Ständen dargeboten. In der Caféteria und am Interkulturellen Buffet gibt es für alle gut zu essen.

Martinszug

Zum Martinstag findet alljährlich der Martinszug mit allen Klassen unserer Schule statt. Siebzehn verschiedene Laternengruppen laufen singend mit einer Musikkapelle aus Porz durch die Straßen rund um unsere Schule hinter St. Martin auf seinem Pferd bis zum Bolzplatz an der Bonner Straße. Dort erwartet uns ein großes Martinsfeuer und zum Schluss gibt`s für alle den traditionellen Weckmann.

Weihnachtsfeiern

Im Advent veranstalten viele Klassen Weihnachtsfeiern mit gelernten Liedern, Gedichten und eingeübten Aufführungen. Stufenweise findet montags ein gemeinsames Adventssingen statt bis alle vier Kerzen brennen und wir in die Weihnachtsferien starten, um ein neues Jahr mit vielen Festen und Feiern zu begrüßen.

Siegerehrungen

Unserem Schulprofil „Sport und Gesundheit“ entsprechend finden über das Schuljahr verteilt viele feierliche Siegerehrungen statt. In den Bereichen Winterlauf, Bundesjugendspiele und Stadtmeisterschaften der Kölner Schulen in Leichtathletik und Fußball werden die Leistungen aller unserer Schüler in einem bunten Rahmenprogramm gewürdigt und gefeiert.

Schulinterne Evaluation & mögliche Entwicklungsvorhaben

Inklusion & Feste & Feiern

[spoiler show=“GGS Don Bosco & Index für Inklusion (klicken Sie hier)“]

Unter dem Aspekt der Inklusion betrachtet haben wir folgende Anregungen aus dem Index für Inklusion an unserer Schule bereits umgesetzt:

  • A1.1-6;  Wird in der Öffentlichkeitsarbeit der Schule unmissverständlich deutlich, dass es ihr Grundprinzip ist, auf die Vielfalt der SchülerInnen und ihre Hintergründe einzugehen?
  • A1.3-11;  Werden MitarbeiterInnen, die als Vertretungskräfte an die Schule kommen, darin bestärkt,sich aktiv in das Schulleben einzubringen?
  • A1.4-6; Helfen SchülerInnen den MitarbeiterInnen, wenn sie darum gebeten werden?
  • A1.4-7;  Bieten die SchülerInnen Hilfe an, wenn sie sehen, dass sie benötigt wird?
  • A1.5-5; Haben die Eltern die Möglichkeit, auf Entscheidungen in der Schule Einfluss zu nehmen?
  • A1.5-7;  Gibt es verschiedene Möglichkeiten für Eltern, sich in der Schule einzubringen?
  • A1.5-9; Werden die unterschiedlichen Beiträge von Eltern in der Schule als gleichwertig anerkannt?
  • A1.7-4; Sind alle Gruppierungen gleichberechtigt am Schulleben beteiligt, unabhängig von sozialem Milieu, Religion oder ethnischem Hintergrund?
  • A2.6-5; Vermeiden die MitarbeiterInnen stereotype Rollen für SchülerInnen in schulinternen Theaterproduktionen (z.B. aufgrund des Geschlechts, der Haar- oder Hautfarbe)?
  • C1.11-3; Werden alle SchülerInnen angeregt, an Arbeitsgruppen mit Musik, Theater und Sport teilzunehmen?
  • C1.11-11; Wird allen SchülerInnen die Möglichkeit gegeben, an Aktivitäten außerhalb der Schule teilzunehmen?[/spoiler]

 

Entwicklungsvorhaben zum Thema Feste & Feiern

Die meisten Feste sind durch eine verschriftlichte Projektplanung gut vorbereitet.  Trotzdem werden die häufig durchgeführten Feiern auch weiterhin einer kritischen Überprüfung unterzogen.

Die Entwicklungsvorhaben unterstützen den aktuellen Dreijahresplan der Schulentwicklung (2015- 2018) und bieten Anlass zur Abstimmung einer anschließenden neuen Planung.

Ihre Fragen & Anregungen zum Thema Elternmitwirkung

Sie haben Fragen oder Anregungen zu diesem Thema? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Besucht Ihr Kind unsere Schule? Falls ja - in welcher Klasse ?(Pflichtfeld)

Themengebiet Ihrer Anmerkung/Frage (Pflichtfeld)

Ihre Frage/Anmerkung

Ich wünsche eine Antwort an die oben genannte Emailadresse. (Pflichtfeld)


Vielen Dank für Ihre Rückmeldung zum Schulprogramm & zur Schulentwicklung an der GGS Do Bosco!