Hoch hinaus

Kirsten Stadler

Eierkartontürme auf dem ersten Sommerfest der Kängurus

Auf dem diesjährigen Sommerfest unter dem Motto „fit for fun“ wurden in der Känguruklasse jede Menge Türme gebaut. Dazu sammelten wir im Vorfeld Eierkartons und hatten dann beim Fest rund 200 Stück zur Verfügung. Die Kinder stapelten alleine oder zu zweit so viele Eierkartons übereinander, bis ihr Turm umkippte. Der höchste Turm erreichte hierbei eine stolze Höhe von 1,78 Meter! Das machte allen schon großen Spaß, doch das Umkippen hinterher war noch viel lustiger…

 

Vielen Dank an alle Eltern, die fleißig mit Eierkartons gesammelt haben, und an alle Eltern, die ihren freien Samstag geopfert haben, um uns tatkräftig zu unterstützen!